So., 6. Juni 2021 – Wunschfahrt

Frau Yelda wollte noch einmal ins Waldviertel um ihre Familie zu besuchen. Die 40-jährige Mutter ist an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Unser Team von der Samariter-Wunschfahrt stellte alle Bemühungen an, Frau Yelda und ihrer Familie einen unvergesslichen Tag zu bereiten ⭐️Gemeinsam mit ihrem Gatten und der gemeinsamen Tochter (10) wurde gegrillt, gefrühstückt, der Turnberger Stausee und auch der Friedhof besucht. Was an diesem erlebnisreichen Tag nicht fehlen durfte, war ein Besuch auf der Straußenfarm in Schönberg am Kamp.Unsere Ehrenamtlichen Martina und Willi teilten uns am Ende der Fahrt mit: „Es war ein unvergessliches Erlebnis, eine riesengroße Freude, dabei sein zu dürfen und diesen Wunsch ermöglichen zu können.“

Bericht und Fotos: Arbeiter-Samariterbund-Österreich / Samariter-Wunschfahrt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.